Soccazine.

Training während der Winterpause: Teil 2 Kraft

Je breiter die Basis – desto höher die Spitze. Was in der Architektur seit jeher „common knowledge“ und im Turmbauspiel „Jenga“ von Runde zu Runde deutlicher wird, etabliert sich im Sport eher schleppend. Im modernen Fußball schenkt man einer breiten athletischen Grundbasis immer noch zu wenig Be...

Weiter lesen...

Training während der Winterpause: Teil 1 Ausdauer

Das Wetter hat gehalten – die Plätze blieben meist bespielbar. Keine Englischen Wochen während der Ostertage. Kein verzerrtes Tabellenbild aufgrund von Nachholspielen. Kein kompliziertes Herumgerechne am Saisonende. Weil: Kein Schnee. Hierzulande, wo man vom Schnee besondere Geschichten zu erzähl...

Weiter lesen...

Training in der Winterpause – ein Muss für Fußballer

Aus sportwissenschaftlicher Sicht ist Training in der Winterpause, die nun peu à peu in alle Spielklassen Einzug erhält, die „goldene Saisonphase“. Hier werden die Grundsteine für das komplette nächste Fußballjahr gelegt. Für uns steht deshalb fest: „Training in der Winterpause ist ein MUSS für j...

Weiter lesen...

Schneller, stärker, beweglicher – die neue App

Wir haben tolle Neuigkeiten – die neue App ist verfügbar. Sie sieht aber nicht nur besser aus – sie kann auch vieles mehr und erwartet dich mit tollen neuen Features. Jetzt bist du gefragt, denn aus unserer Sicht, entscheidet deine Winterpause auch über deine Leistung in der Rückrunde. Hol dir de...

Weiter lesen...

Mit Krafttraining zum perfekten Fußballspieler

Fußball ist eine komplexe Sportart: Man muss sprinten können wie ein Leichtathlet, fokussiert bleiben wie ein Herzchirurg, ausdauernd sein wie ein kenianisches Langstrecken-Ass und dabei kraftvoll agieren wie Warmblüter während eines Vielseitigkeitsrennen. Die schlechte Nachricht, bis dahin war d...

Weiter lesen...

Speed Zone – Schnelligkeitstraining für Fußballer

Es sind Spieler wie Kylian Mbappé, Leroy Sané oder Jadon Sancho, die es uns in den letzten Monaten besonders angetan haben. Mit ihren unglaublichen Antritten, ihrer Gedankenschnelligkeit und ihrer technischen Finesse sind sie nämlich in erster Linie so etwas wie ein Versprechen gegen die Tristess...

Weiter lesen...

Zu schwach zum Schwitzen – darf man erkältet Fußballspielen?

Das Betrachten dieser Bilder fällt auch heute, 15 Jahre später noch sehr schwer und lässt uns beklemmt zurück: Miklós Fehér von Benfica Lissabon war ungarischer Nationalspieler und ein begnadeter Fußballspieler. In einem Ligaspiel belächelt er zunächst seine gelbe Karte wegen Zeitspiels, wenige S...

Weiter lesen...

Kreuzbandriss bei DFB-Star – was nun?

Und plötzlich schrie er auf: Ohne ersichtlichen Körperkontakt mit seinem Gegenspieler sank Niklas Süle, Innenverteidiger des FC Bayern München und Nationalspieler, im Spiel gegen den FC Augsburg zu Boden und hielt sich unter enormen Schmerzen die Kniekehle. Im ärztlichen Bulletin des Rekordmeiste...

Weiter lesen...

Alkohol und Fußball

Tim Timm Klose spielte für den 1.FC Nürnberg und den VfL Wolfsburg 75-mal in der Fußball-Bundesliga, ehe er 2016 zu Norwich City in die Englische Premier League wechselte. Timm Klose hat es geschafft. Und das obwohl der Schweizer Nationalspieler nach eigener Aussage bereits mit 13 angefangen hat ...

Weiter lesen...

Warum unilaterales Training im Fußball so wichtig ist?

„Langsam habe ich das Gefühl, dass ich mit meinem linken Fuß mehr anfangen kann, als nur Bier zu holen“. Auch wenn es in manchen Situationen so wirkt, als würde uns Thomas Müller diese eine seiner steilen These schuldig bleiben, kann man durchaus davon sprechen, dass unilaterales Trai...

Weiter lesen...